12.06.01 13:21 Uhr
 3.828
 

Pyro-Skandal bei Rammstein-Konzert

Das Konzert von Rammstein in der Londoner Astoria musste im letzten Moment abgesagt werden.

Der Grund: Sicherheitsexperten transportierten die gesamte Pyrotechnik ab. Da diese Effekte für die Show unbedingt nötig sind, ließen die Musiker das Konzert einfach ausfallen.

Kein Verständnis dafür haben die Fans, die sind nun mächtig sauer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal, Konzert, Rammstein
Quelle: pnt.rotacom.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karneval: Grüne Katrin Göring-Eckardt verkleidete sich als Martin Schulz
Verona Pooth muss mit 48 Jahren eine Zahnspange tragen
Depeche Mode erteilen Alt-Right-Gründer klare Absage: "Fuck Off"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht