12.06.01 13:21 Uhr
 3.828
 

Pyro-Skandal bei Rammstein-Konzert

Das Konzert von Rammstein in der Londoner Astoria musste im letzten Moment abgesagt werden.

Der Grund: Sicherheitsexperten transportierten die gesamte Pyrotechnik ab. Da diese Effekte für die Show unbedingt nötig sind, ließen die Musiker das Konzert einfach ausfallen.

Kein Verständnis dafür haben die Fans, die sind nun mächtig sauer.


WebReporter: andijessner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal, Konzert, Rammstein
Quelle: pnt.rotacom.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebensgefährlicher Internettrend: Tide Pods Challenge
"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert
Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?