12.06.01 13:12 Uhr
 7
 

Dell streicht 275 Stellen

Der amerikanische PC-Hersteller Dell wird heutigen Presseberichten zufolge rund 275 Stellen in Irland und Großbritannien streichen. Die Kürzungen sind Teil der weltweiten Restrukturierungsmaßnahmen des Unternehmens.

Bereits Ende Mai wurde bekannt, dass Dell Stellen in Irland streichen wird. Die Einsparungen erfolgen jedoch hauptsächlich in der Produktion, der Vertrieb ist davon nicht betroffen. Hintergrund der Entlassungen sind Kosteneinsparungen, die den gesamten Konzern betreffen. Insgesamt sollen bis zu 4.000 Stellen abgebaut werden, wobei der Großteil in den USA sein wird.

Die Aktien von Dell schlossen gestern bei 25,26 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stelle, Dell
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?