12.06.01 12:17 Uhr
 15
 

Abtreibung ist in der Schweiz nicht grundsätzlich verboten

Nun hat sich auch der Ständerat bei unseren Nachbarn, gegen ein grundsätzliches Abtreibungsverbot ausgesprochen.

Die Gruppe 'Mutter und Kind', hatte eine Liste mit 105.000 Unterschriften, war schon 1999 eingereicht worden.

Sie verlangte ein absolutes Abtreibungsverbot, nur mit der Ausnahme, wenn Gefahr für Mutter oder Kind, vorhanden sei.


WebReporter: rollie1
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schweiz, Abtreibung
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Frau wollte sich Po vergrößern lassen und muss nun im Rollstuhl leben
Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt
Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben
Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?