12.06.01 11:43 Uhr
 16
 

Erfolgreiche Flucht: Dieb sprang aus fahrendem Auto

Auf der Autobahn A23 sollte bei einer Routinekontrolle ein Transporter angehalten werden.
Zuerst folgte der Fahrer auch den Anordnungen der Polizisten und tat so als wolle er dem Streifenwagen nachfahren.


Doch dann sprang der Fahrer -ein Autodieb, wie sich später herausstellt- völlig unvermittelt aus seinem noch fahrenden Wagen.


Der Dieb konnte im Gegensatz zum Wagen, dessen führerlose Fahrt nach einigen Metern im Graben endete, zu Fuß vor der Polizei flüchten.
Bisher blieb die sofortige Suche nach ihm ohne Ergebnis.


WebReporter: kalef
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Erfolg, Flucht, Dieb, Fluch
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erfurt: 16-Jährige bewirft Baumpflegearbeiter mit Eiern
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn
Frankfurt: 76-Jähriger findet nach 20 Jahren sein irgendwo geparktes Auto wieder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?