12.06.01 11:39 Uhr
 6
 

AOL will China erobern

Zusammen mit dem PC-Hersteller Legend Holdings will AOL in China auf den Markt, um Internet-Dienste aufzubauen.

Mit einem geplanten Investitionsvolumen von 100 Mio. US-$ soll das Internet populärer werden.

Nur 22,5 Mio. von 1,25 Mrd. Chinesen nutzen bislang das Internet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-Micha
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: China
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Juso-Chefin: Alle Migranten sollen bleiben dürfen
Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?