12.06.01 10:23 Uhr
 6.589
 

Motorradfahrer wurde geblitzt: Fast Schallgeschwindigkeit

Ein malaysischer Motorradfahrer war ziemlich erstaunt, wie schnell doch seine Maschine fahren kann.
Denn er erhielt einen Bescheid, dass er mit 712 mph geblitzt wurde, beinahe Schallgeschwindigkeit!

Lim Ang Hing beteuert natürlich seine Unschuld, schließlich geht sein Tacho nur bis 161 mph.
Die Polizei macht nun einen technischen Defekt dafür verantwortlich.


WebReporter: smilke
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Motorrad, Schal, Blitzer, Motorradfahrer, Schall
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?