12.06.01 10:23 Uhr
 6.589
 

Motorradfahrer wurde geblitzt: Fast Schallgeschwindigkeit

Ein malaysischer Motorradfahrer war ziemlich erstaunt, wie schnell doch seine Maschine fahren kann.
Denn er erhielt einen Bescheid, dass er mit 712 mph geblitzt wurde, beinahe Schallgeschwindigkeit!

Lim Ang Hing beteuert natürlich seine Unschuld, schließlich geht sein Tacho nur bis 161 mph.
Die Polizei macht nun einen technischen Defekt dafür verantwortlich.


WebReporter: smilke
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Motorrad, Schal, Blitzer, Motorradfahrer, Schall
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?