12.06.01 09:58 Uhr
 593
 

Studie belegt - Digital siegt über Analog

Merktforschungsunternehmen beweisen es: die neue digitale Technologie hat schon längst gegen die analoge gesiegt. Mittlerweile zeigen dies auch deutlich die Absatzzahlen bei elektronischen Geräten. So zum Beispiel bei Camcordern.

Zum ersten Mal sind dieses Jahr die Absatzzahlen der digitalen Geräte höher als die der analogen und das, obwohl der Preis meist mehr als doppelt so hoch ist.

Rund 675.000 Geräte wurden verkauft, wovon ganze 65% digital waren, tendenz weiter steigend.


WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Studie, Digital
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?