11.06.01 23:27 Uhr
 143
 

Ist Linux doch nur ein Leichtgewicht? Marktanteil im Zwielicht

Die Gartner Dataquest Studie sorgt für Aufsehen. Nach dieser Studie hat Linux am heißumkämpften Servermarkt einen weit geringeren Anteil als bisher angenommen. Statt bisheriger Zahlen von bis zu 27%, spricht Gartner von lediglich 8,6%.

Ebenso umstritten ist die Zahl der Verbreitung der verschiedenen Anbieter. Gartner sieht RedHat mit 93% vorne. Andere Marktforscher widersprechen Gartner, Netcraft oder die International Data Corp. sehen Redhat weiter hinten und Linux weiter vorn.

Die stark unterschiedlichen Bewertungen könnten auch in dem Zählverfahren begründet liegen. Zählt Gartner doch verkaufte Gesamtsysteme, während die Konkurenz auch ältere Server berücksichtigt. Gartner ist dafür Herstellerunabhängig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Markt, Linux, Marktanteil
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?