11.06.01 21:34 Uhr
 38
 

Beim Publikum durchgefallen: Aus für "The female odd couple"

Wie schon berichtet, feierte im Londoner West End Neil Simons Komödie 'Ein seltsames Paar' ('The odd couple') in einer besonderen Version Premiere: die Rollen der Männer wurden für Frauen umgeschrieben ('The female odd couple').

Im Apollo Theatre fand am 23. April 2001 die Uraufführung statt. Geplant war eine Laufzeit bis mindestens 17. November, doch das Publikum blieb aus. So fällt am 23. Juni bereits der letzte Vorhang.

In den Statistiken wird daeinst stehen: 'The female odd couple': Laufzeit: 2 Monate.
Auch das Ersatzprogramm ist bereits fixiert. Ab 27. Juni läuft Gilbert & Sullivans Stück 'The Gondoliers' im Apollo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Aus, Publikum
Quelle: www.whatsonstage.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Radikal-hinduistische Gruppe zwingt Mitbürger zum Vegetarismus
Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Neues Gesetz sieht bezahlten Menstruationsurlaub für Frauen vor
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?