11.06.01 19:06 Uhr
 144
 

"Klassik is cool" kommt sehr gut an

Seit 1995 lockt die Deutsche Oper Berlin Kinder und Jugendliche mit ihrem
Programm 'Klassik is' cool!'.

Folgten bei Beginn nicht mehr als 2.000 Schüler dem Ruf, so kamen 1999 und 2000 30.000 junge Menschen pro Jahr.

250 Schulen in Berlin sind Partner der Oper. Die Dresdner Bank AG unterstützt auch das Projekt, um die Jugend auf Klassik und Kultur aufmerksam zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: airmail24
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Klassik
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 40 Jahren wiedergefunden: Alice Cooper verschusselte Andy-Warhol-Gemälde
Paris: Riesiger Pottwal strandet in Künstleraktion an Seine
Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahlreiche Prominente von Gunter Gabriels Beerdigung ausgeladen
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Justin Bieber bricht Welttournee ab und will "einfach ausruhen und relaxen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?