11.06.01 19:06 Uhr
 144
 

"Klassik is cool" kommt sehr gut an

Seit 1995 lockt die Deutsche Oper Berlin Kinder und Jugendliche mit ihrem
Programm 'Klassik is' cool!'.

Folgten bei Beginn nicht mehr als 2.000 Schüler dem Ruf, so kamen 1999 und 2000 30.000 junge Menschen pro Jahr.

250 Schulen in Berlin sind Partner der Oper. Die Dresdner Bank AG unterstützt auch das Projekt, um die Jugend auf Klassik und Kultur aufmerksam zu machen.


WebReporter: airmail24
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Klassik
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?