11.06.01 19:06 Uhr
 144
 

"Klassik is cool" kommt sehr gut an

Seit 1995 lockt die Deutsche Oper Berlin Kinder und Jugendliche mit ihrem
Programm 'Klassik is' cool!'.

Folgten bei Beginn nicht mehr als 2.000 Schüler dem Ruf, so kamen 1999 und 2000 30.000 junge Menschen pro Jahr.

250 Schulen in Berlin sind Partner der Oper. Die Dresdner Bank AG unterstützt auch das Projekt, um die Jugend auf Klassik und Kultur aufmerksam zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: airmail24
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Klassik
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"
Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dirty Dancing"-Remake: Trailer erntet vernichtende Kritiken
Nassfutter-Test: Katzen würden billig kaufen
Fußball: Betrugsskandal in Premiere League und Newcastle-Boss festgenommen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?