11.06.01 18:43 Uhr
 7
 

OnVista bestätigt Position bei Finanzportalen

Die OnVista AG gab in einer heutigen Pressemitteilung bekannt, dass das Online-Angebot nach den seit heute vorliegenden IVW-Zahlen im Mai 50,1 Mio. Seitenabrufe (PageImpressions) und 7,8 Mio. Besuche (Visits) verzeichnet hat. Dies entspricht einem Zuwachs von 2,3% Prozent im Vergleich zum April, womit OnVista den Angaben zufolge seine Stellung als führender bankenunabhängiger Finanzinformationsdienst in Deutschland ausgebaut hat.

An zweiter Stelle im IVW-Ranking der Finanzseiten folgte Finanztreff mit 45,7 Mio. Seitenabrufen, gefolgt von Wallstreet:online mit 36,2 Mio. PageImpressions.

Die Aktie von OnVista verliert aktuell 0,9% auf 10,60 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Finanz, Vista
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher entführt, vergewaltigt und erwürgt Kind:
Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kartoffel vergewaltigte betrunkene Frau - Sie war die Mutter
Deutsche Fachkraft bekam erst einen hoch, wenn er kleine Jungs messerte
Deutsche erfinden Kindersex neu:


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?