11.06.01 17:14 Uhr
 3
 

Varian Semiconductor senkt Umsatzprognose

Der Halbleiter-Ausrüster Varian Semiconductor Equipment Inc. warnte am Montag davor, dass sein Umsatz im dritten Quartal aufgrund einer anhaltend schwachen Chipindustrie hinter den Erwartungen zurückbleiben wird. Zudem kündigte man einen Stellenabbau an.

Das Unternehmen, das auch einen zweiwöchigen Produktionsstopp im Juli geplant hat, rechnet nun mit einem Umsatzrückgang im dritten Quartal um 30-35 Prozent (zuvor geplant: 25 Prozent) auf 125-135 Mio. Dollar.

Außerdem wird Varian Semiconductor 20 Prozent seiner Belegschaft entlassen, womit man der DuPont Photomasks Inc. folgt, die ebenfalls einen Gewinnrückgang erwartet und Stellen abbauen wird.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Betrunkener Mann greift achtjährigen Jungen an
Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?