11.06.01 16:39 Uhr
 237
 

Erstmals Gesänge von Zwergwalen aufgenommen

Von den meisten Walarten kennt man bereits die enorme Vielfalt ihrer Gesänge, aber bis vor Kurzem war es noch keinem Forscher gelungen, die Gesänge der äußerst scheuen Zwergwale aufzunehmen.

Die Meeresbiologen Daniel Costa und Jason Gedamke bannten nun zum ersten mal ihren Gesang auf Band und was sie da zu hören bekamen, hätte ebensogut aus einem 'Science-Fiction-Film' stammen können.
Diese Gesänge sind einzigartig unter den Walarten.

Die Forscher glauben, dass die Mischung aus den künstlich klingenden Lauten, die mal laut und kurz oder auch tief gemurmelt ausgestoßen werden und sich - einem Lied gleich - ständig wiederholen, von den Walen zur Partnersuche verwendet werden.


WebReporter: Kalef
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Zwerg
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?