11.06.01 16:00 Uhr
 96
 

So bekommt man die weiblichen Problemzonen richtig in Form

Wundern sie sich nicht auch manchmal wie die Models es nur schaffen so schlank zu sein und trainiert auszusehen? Models kommen ja auch nicht perfekt auf die Welt. Wie sie diese Topfigur hinbekommen ist ganz einfach.

Es stecken intensive Fitnessprogramme dahinter. Bei dem sogenannten 'gluts thighs' werden nicht nur Po und Beine trainiert sondern auch der Bauch. So kann also der Traum vom Waschbrettbauch endlich in Erfüllung gehen.

Man kann diese Übungen auch ohne große Sorge zu hause durchführen. Man braucht nur eine weiche Unterlage und einen Stuhl und schon kann es losgehen. Dabei werden auch der Kreislauf und das Herz trainiert.


WebReporter: Infinity14
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Problem, Form
Quelle: www.almeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf
WHO-Prognose: Bis 2050 weltweit über 150 Millionen Menschen an Demenz erkrankt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?