11.06.01 14:54 Uhr
 15
 

Geburtstag: 12.06.1821 Luise Büchner, Frauenrechtlerin

Am 12. Juni 1821 wurde sie in Darmstadt geboren: Luise Büchner, eine der ersten Frauenrechtlerinnen Deutschlands. 1867 gründete sie zusammen mit Großherzogin Alice den Alice-Frauenverein, der weit über Hessens Grenzen hinaus bekannt wurde.

Auch als Autorin war die Darmstädterin aktiv. Von ihr stammen unter anderem 'Die Frau und ihr Beruf', 'Praktische Versuche zur Lösung der Frauenfrage'.

Viele Institute und Schulen tragen ihren Namen zum Gedenken an diese bedeutende Wegbereiterin der Emanzipation. Sie war auch Dozentin und Verfasserin belletristischer und historischer Schriften. Sie starb am 28.11.1877


WebReporter: carlo65
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Frau, Geburt, Geburtstag
Quelle: www.ifs.tu-darmstadt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten
Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Studie: Geistige Leistung lässt bei Schwangeren nach



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Murnau: Sture Autofahrer blockieren 50 Minuten lang Straße
USA: Tochter, die aus Horrorhaus entkommen konnte, plante Flucht jahrelang
GroKo: Martin Schulz appelliert in Brief an SPD-Mitglieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?