11.06.01 14:20 Uhr
 60
 

Sony will Playstationemulator für Dreamcast stoppen

Sony hat gerichtlich schon 3 mal
gegen die Hersteller des
Playstationemulator verloren. Nun
startet Sony eine Offensive: Sie
zwingen Verkäufer, die Emulatoren
nicht zu verkaufen, ansonsten
würden sie nicht mehr von Sony
beliefert werden.

Bis jetzt ist GranTourismo 2 für
Dreamcast erschienen (pro game
braucht es ein spezifischer
Emulator). Graphisch werden
Playstation games auf der
Dreamcast stark verbessert.


Wenn Sony siegen wird, dann wird
GT2 das erste und letzte
Playstationgame für Dreamcast sein.
Bleem macht einen Aufruf an User:
Sie sollen von den Verkäufern den
Emulator (Bleemcast) verlangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: manizero
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Dreamcast
Quelle: www.bleemcast.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Solarpark Bobitz wird nach sieben Jahren ohne Nutzung rückgebaut
Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Entwickler mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Sendung mit der Maus" eröffnete nun auch auf klingonisch
Massenschlägerei mit Flüchtlingen wegen beschädigter KFZ
Promi-Dinner: Hanka Rackwitz lässt Gäste nicht in Wohnung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?