11.06.01 14:07 Uhr
 0
 

Morgan Stanley verhandelt mit Amex

Quellen zufolge nähert sich das Wall Street Unternehmen Morgan Stanley Dean Witter & Co. dem Finanzdienstleister American Express Co. bezüglich eines Zusammenschlusses an.

Gespräche zu einem Zusammenschluss kamen immer wieder im vergangenen Jahr zustande. Da es zu keinen Ergebnissen kam, wird angenommen, dass teilweise auch diese Gespräche hinter dem schnellen Abgang des Morgan Stanley Präsidenten John Mack stecken. Damals kamen Übernahmegerüchte bezüglich American Express auf.

Mack war Morgan Stanleys Präsident und COO. Er verlor einen Machtkampf mit dem Chairman und CEO Philip Purcell, dem früheren Vorstand von Dean Witter. Am 24. Januar trat Mack von seinem Posten zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Morgan Stanley
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?