11.06.01 13:22 Uhr
 34
 

Rekord: 800 Jahre alte Topfpflanze

In Wien wurde die älteste Topfpflanze der Welt nun zum ersten mal seit über 90 Jahren wieder Besuchern zur Besichtigung zugänglich gemacht.
Vom 9. Juni bis zum 24. Juni kann man sie im Palmenhaus bewundern.

Bei der Pflanze, namens 'Fockea capensis' handelt es sich um eine sehr seltenes Gewächs, das vor über 200 Jahren durch ein Forscherteam aus Südamerika nach Europa kam.

Die Pflanze ist vom Aussehen her nicht besonders auffällig und braucht auch nicht allzuviel Pflege.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kalef
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rekord
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer