11.06.01 13:14 Uhr
 138
 

Komischste Seite des Internets feiert Jubiläum

Bei http://www.islamsky.de, dem selbsternannten Rekordversuch der 'längsten Kurzgeschichte der Welt', gibt's neben dem 20. Kapitel der witzigen Saga einige Jubiläums-Features:

Das schräge 'Who is who' der verrückten Romanfiguren wurde um eine Menge Einträge erweitert, und es gibt einen sehr speziellen 'Gutschein' zum feierlichen Anlaß.

Bizarr, skurril und abgedreht wie immer - und über die neueste Umfrage und das Gästebuch kann der Leser auch wieder interaktiv eingreifen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain America
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Seite, Jubiläum
Quelle: www.islamsky.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trumps Kommunikationschef: "Versuche nicht, meinen eigenen Schwanz zu lutschen"
Football: Studie über Hirnschäden bringt NFL-Profi dazu, Karriere zu beenden
US-Admiral Scott Swift würde jeden Atomangriffsbefehl von Donald Trump ausführen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?