11.06.01 13:08 Uhr
 274
 

Vorsicht vor zu dünnen CD's

Eine CD soll eigentlich 1.2 mm dick sein (so das Red Book). Üblich war es aber, im Bereich von 1.1 - 1.5 mm CD's zu produzieren (Toleranzbereich).

Leider gehen aber inzwischen einige Hersteller hin und produzieren CD's mit einer Dicke von 'nur' 1.07 mm.


Damit sind die CD's so dünn, dass ältere CD-Roms Probleme beim lesen bekommen oder die CD gar nicht mehr einlesen.
Leider kann man nichts dagegen unternehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pirscher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: CD, Vorsicht
Quelle: www.disc4you.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?