11.06.01 12:38 Uhr
 32
 

RTL - Mit Formel 1 absolut die Nase vorn

Gegen RTL kamen gestern Abend Sender wie ARD, ZDF und SAT1 einfach nicht an. Die meisten Zuschauer (14,63 Millionen) verfolgten den Kampf der Schumacher-Brüder und die übrigen Fahrer der Formel 1. Bei der Siegerehrung waren es noch 12,03 Millionen.

Selbst die einstündige Zusammenfassung sahen noch 5,98 Millionen und auch hier hatte RTL die Nase vorn. Für die ARD konnten sich nur 5,27 Millionen Zuschauer begeistern, für das ZDF 5,51 Millionen und für SAT1 3,02 Millionen.

Schlusslicht bildete gestern PRO7 mit 2,98 Millionen Fernseh-Begeisterten. Dass die Sender die Zuschauer offensichtlich nicht an sich fesseln konnten, lag vermutlich an den Wiederholungen, die sie ins Rennen schickten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Formel 1, Formel, RTL, Nase
Quelle: www.charts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?