11.06.01 12:21 Uhr
 135
 

Lehrerin nimmt Fingerabdrücke ihrer Schüler

Um festzustellen, welche ihrer Schüler ein Plakat einer Schulsportveranstaltung mit Graffiti verunziert hatten, nahm eine japanische Lehrerin die Fingerabdrücke der Kinder.

Die Schule nordwestlich von Tokio erfuhr von dem Vorfall nachdem mehrere Kinder mit Tinte an ihren Fingern nach Hause gekommen waren.

Inzwischen haben sich sowohl die Lehrerin als auch Vertreter der Schule entschuldigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: flyingchicken
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schüler, Lehrer, Finger, Fingerabdruck
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon