11.06.01 11:48 Uhr
 9
 

Kabel New Media entwickelt Web-Mining-Module

Kabel New Media Friedrichshafen hat für das E-Business-System orbizdigiTrade der orbiz Software GmbH Web-Mining-Module entwickelt, die das komplexe System zukünftig ergänzen. Zunächst werden hierbeiFunktionen wie Cross-Links und Personalisierung realisiert.

Cross-Links dienen auf Basis historischer Verkaufsdaten der Warenkorb-Analyse beim Online-Shopping. Diese Analyse spürt Artikel auf, die häufig zusammen erworben werden, und kann in Shop-Systemen für das proaktive Anbieten verwandter Artikel genutzt werden. Das von Kabel New Media für orbiz digiTrade entwickelte Modul besteht aus einer Analyse- und einer Darstellungskomponente.

Das Modul zur Personalisierung ermöglicht die Darstellung speziell aufUser-Interessen zugeschnittener dynamischer Seiten innerhalb vonVerkaufsplattformen auf Basis von orbiz digiTrade. Als Datenbasis zurErmittlung des Kundenprofils dienen der Inhalt der früher besuchtenSeiten, bisher gefüllte Warenkörbe und Angaben individuellerPräferenzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Web, Kabel, Modul
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan mit bedenklicher Äußerung: Nach Referendum "viele Überraschungen"
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
Türkei: Erdogan weiter auf Konfrontationskurs - Nazi-Vergleiche bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?