11.06.01 11:48 Uhr
 24
 

Das Land mit dem stärksten Handel von Eizellen und Spermien

Ist, wie könnte es auch anders sein, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, die USA.

Es ist bislang das einzige Land, in welchem der Handel von Ei- und Spermienzellen gesetzlich erlaubt ist, vorausgesetzt die Regeln von Angebot und Nachfrage werden eingehalten.

Paare oder Personen, die keine Babies bekommen können können sich die entsprechenden Zellen sogar aussuchen, ob nun Nobelpreisträger oder Ottonormalbürger, alles ist vorhanden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bmsworld
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Land, Handel, Spermium, Eizelle
Quelle: www.freeletter.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf
Jülich: Forscher aktivieren künstliche Supersonne
Schädlinge: Papierfischchen werden auch in Deutschland zum Problem



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in London: Täter war Brite
Steuerzahlerbund kritisiert Milliarden-Subventionen für unnötige Projekte
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?