11.06.01 11:15 Uhr
 15
 

Satellit erforscht Polkappen der Erde

Die Polkappen der Arktis schmelzen. Was für Klimaforscher ein Grund zur Besorgnis ist, soll nun ein Satellit genauer erkunden. Der 'Cryosat'-Satellit soll nun klären, inwieweit die Eismassen der Arktis schmelzen.

Bisher war es noch nicht möglich, genau festzustellen, wieviel Prozent der Eismassen in den letzten Jahrzeiten geschmolzen sind.

Das Projekt wird mit 100 Millionen Euro finanziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: agony78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erde, Satellit
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?