11.06.01 10:05 Uhr
 50
 

ACG AG erhält Großauftrag aus Polen

Der High-Tech-Broker ACG AG und sein Partnerunternehmen OTO haben einen Großauftrag aus Polen erhalten. Dies meldete das Unternehmen am heutigen Tag.

Demnach liefert der polnische Kartenhersteller OTO 5,5 Millionen Smart Cards an den staatlichen Gesundheitsdienst in der Region Schlesien. Die Wiesbadener ACG AG stellt das entsprechende Volumen an Chips für die Kartenproduktion bereit.

Auf Basis des Geschäftsmodells der ACG ohne eigene Produktionskapazitäten weltweit im schnell wachsenden Smart Card Markt zu agieren ­ werden Fertigungsaufträge im Auftrag des Unternehmens bei Partnerfirmen realisiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Polen, Großauftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?