11.06.01 08:26 Uhr
 88
 

FC Bayern: Geht Jancker nach England?

Der FC Sunderland hat an der Verpflichtung von Münchens 'Fußballgott' Carsten Jancker Interesse gezeigt. Dafür sollen dann 25 Mio. DM auf Münchens Konto gebucht werden. Unklar ist, wie Franz Beckenbauer auf das Angebot reagiert.

Denn er legte den Mindestpreis für jeden Spieler auf 30 Mio DM. Jancker wäre für Sunderland der ideale Quinn-Ersatz. Der Topstürmer verletzte sich. Es ist unklar, wie lange er ausfallen wird.

Sunderland wird nächstes Jahr nicht im UEFA-Cup spielen, da der Ex-Klub von Thomas Helmer nur den 7. Platz erreichte. An Jancker waren bisher auch Florenz und der FC Fulham interessiert, nachdem der Stürmer nicht als 'unverkäuflich' eingestuft wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, England
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?