11.06.01 08:18 Uhr
 5
 

IVU Traffic Technologies übernimmt TTi Systems AG

Die IVU Traffic Technologies AG meldete heute, rückwirkend zum 01. Juni 2001 100% der Aktien der TTi Systems AG zu übernehmen. Nach Angaben von IVU ist TTi mit 220 Mitarbeitern in den Geschäftsfeldern Telematik sowie IT-Lösungen für den Personenverkehr an Standorten in Deutschland, Großbritannien und in Nordamerika tätig. IVU will TTi als eigenständiges Unternehmen unter der Dachmarke IVU weiter führen. Der Umsatz von TTi betrug im Jahr 2000 32 Mio. DM.

Der Kaufpreis besteht aus einer teilweise ergebnisabhängigen Barkomponente und knapp 470 000 Stück jungen IVU-Aktien aus genehmigtem Kapital unter Ausschluss von Bezugsrechten.

IVU hebt nach Konsolidierungseffekten die Umsatzerwartung von bisher 56 Mio. DM auf 68 Mio. DM an. Das geplante EBIT wird aufgrund von Integrationsaufwendungen unverändert mit 9 Mio. DM prognostiziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: System, Techno, Technologie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher entführt, vergewaltigt und erwürgt Kind:
Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kartoffel vergewaltigte betrunkene Frau - Sie war die Mutter
Deutsche Fachkraft bekam erst einen hoch, wenn er kleine Jungs messerte
Deutsche erfinden Kindersex neu:


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?