11.06.01 00:13 Uhr
 15
 

NFL-E: Das Feuer brennt weiter

Das Spiel zwischen Rhein Fire und Berlin Thunder war ein richtiger Krimi. In einem von der Defense dominierten Spiel konnten sich am Ende die Düsseldorfer durchsetzen. Sie gewannen das Spiel in Overtime mit 16:13.

Matchwinner war der letzte Woche noch glücklose Kicker James Tutthill. Er verwandelte den entscheidenden Kick aus 46 Yard.

Zur Halbzeit führte Fire mit 6:0. Diesen Rückstand verwandelten die Berliner in einen 10:06 Vorsprung. Fire konnte die Führung kurz vor Ende der regulären Spielzeit zurück erobern, somit führten sie 13:10. Mit der
Schlusssekunde glich Thunder aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt