10.06.01 21:56 Uhr
 77
 

Modern Talking wieder vor dem aus? - Sänger will nicht als Pop-Opa enden

Der Sänger von Modern Talking, Thomas Anders, hat jetzt in einem Interview gesagt, dass er nicht als Pop-Opa wie Costa Cordalis oder Jürgen Drews enden will. Nur solange der Modern Talking Stil gefragt ist, wollen er und Dieter Bohlen weiter machen.

Auf keinen Fall will er wie die beiden oben genannten Schlager-Barden, die noch auf den kleinsten Bühnen auftreten, sein Dasein fristen. Er wolle lieber mit seiner Frau, die er letztes Jahr ehelichte, in ein bis zwei Jahren ein Kind bekommen.

Wenn es denn soweit ist,wolle er dann eine längere Pause einlegen, oder ganz aufhören. Aber das liegt in der Entscheidung der Hörer. Aber wenn sie weiterhin so einen Erfolg haben, will er auch mit 60 noch auf der Bühne stehen, aber nicht bei


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Pop, Opa, Modern Talking
Quelle: www.rtl.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?