10.06.01 16:53 Uhr
 290
 

Montoya gegen Villeneuve - FIA-Renndirektor droht mit Sperre

Wie SN bereits berichtete, kam es zwischen Montoya und Villeneuve beim gestrigen Fahrertreffen zu unschönen Szenen.

Jetzt sollten sich die beiden Streithähne wieder beruhigen, denn der FIA-Renndirektor Charlie Whiting droht beiden Fahrern mit einer Sperre.
Beim nächsten kleinen Zwischenfall würden beide für 2 Rennen gesperrt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sperre, FIA
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben
"Luke Cage" erhält eine zweite Staffel auf Netflix



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?