10.06.01 14:42 Uhr
 736
 

Selbstmord mit elf Jahren - war es wirklich Selbstmord?

Ohne irgendeinen Grund hatte sich ein elfjähriger Junge aus Berlin selbst an einem Treppengeländer stranguliert.

Nachdem der Vater seinen Jungen vorfand, alarmierte er die Feuerwehr, die konnte allerdings nur noch den Tod feststellen.

Es wurde kein Abschiedsbrief vorgefunden, doch Indizien für einen Mord gibt es auch nicht, so die Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Selbstmord
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen
Regensburg: Unbekannter begrapscht Studentinnen im Bus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Donald Trump behauptet: "Ich mag das Twittern gar nicht"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?