10.06.01 13:19 Uhr
 14
 

Auf Festen nicht mehr zünftig, Blasmusik künfig ohne Verstärker?

Wenn es nach Herrn Weidinger, dem Regierungspräsidenten, geht, soll der Blasmusik auf Festen und in Bierzelten untersagt werden, Verstärker zu benutzen.


Er ist der Ansicht, dass die Lautstärke die Unterhaltung stört.

In einem Rundschreiben bat er die Bürgermeister und Festwirte, sie sollen doch den Kapellen, den Saft abdrehen.


WebReporter: rollie1
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Verstärker
Quelle: www.donaublizz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht
Berlin: Sicherheitsprobleme bei Computern im Gefängnis
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Witwe von Altkanzler Helmut Kohl klingt verbittert: "Ich gelte als Monster"
Bamberg: Flüchtlinge wollen Forderungen durch Demo untermauern
Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?