10.06.01 12:39 Uhr
 1.686
 

Eine neue Ära beginnt - Digitales Fernsehen über die Hausantenne

Nach Jahrzehnten analoger Fernsehübertragung will man nun auf digitales Fernsehen im terrestrischen Empfangsbereich umstellen.

Die deutsche Bundesregierung will bis 2010 die analoge durch die digitale Übertragung ersetzen.

In Finnland, Schweden, Spanien und England sendet man bereits über DVB-T (Digital Video Broadcasting - terrestrisch). Das System basiert auf MPEG Layer II (Ton) und MPEG-2 (Video)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernsehen, Digital
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?