10.06.01 12:20 Uhr
 3.373
 

Vom Rasenmäher "genagelt" worden - Büstenhalter rettet Frau das Leben

Dana Colwell mähte gerade das Gras im Garten, als ein 1 1/2-Zoll Nagel ganz plötzlich aus dem Rasenmäher schoß und die rechte Brust durchstach. Völlig schockiert kann die Frau froh sein, dass nur die Brüste durchpieckst wurden. Es war Glück im Unglück.

Ein besonders gepolsterter BH rette der 31-jährigen Frau das Leben. Der Büstenhalter verhinderte eine ernste Verletzung, sagten die Ärzte. 'Wenn ich den BH nicht angezogen hätte, wäre ich wahrscheinlich tot.', sagte die Frau überglücklich.

Beim nächsten Rasenmähen werde sie wieder den schützenden BH tragen.
Am Morgen des Unfalls wollte sie den BH gar nicht anziehen, 'aber eine höhere Macht trug mir auf, ihn anzuziehen.' Die Ärzte werden den Nagel aus ihrer Brust herausoperieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: airmail24
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Leben, Rasen, Büste, Büstenhalter
Quelle: www.mlive.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Schande: 19 Tage alter Leo von Deutschen zu Tode vergewaltigt
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Terrorattacke in London: Vier Tote und mindestens 20 Verletzte (Update)



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?