10.06.01 11:21 Uhr
 2.137
 

Heilgetränke aus dem Cola-Automaten

Neuer Trend aus den USA. Alle bekannten Getränkehersteller arbeiten an neuen Getränkesorten, die der Gesundheit dienen sollen. Die Firma 'Arizona-Tea' ist bereits mit ihrem Getränk 'RX Memory', das angeblich die Gehirntätigkeit anregt, auf dem Markt.

Der Coca-Cola Konzern arbeitet an einem Getränk gegen Gelenkschmerzen und bei Pepsi können Kunden in Zukunft gar 'Weisheit' und 'Karma' zu sich nehmen.

Ärzte sind von diesem neuen Trend weniger begeistert. Das durcheinander der Heilpflanzen-Zutaten in den Getränken könnte der Gesundheit der Konsumenten schaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Cola, Automat
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun
2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?