10.06.01 11:21 Uhr
 2.137
 

Heilgetränke aus dem Cola-Automaten

Neuer Trend aus den USA. Alle bekannten Getränkehersteller arbeiten an neuen Getränkesorten, die der Gesundheit dienen sollen. Die Firma 'Arizona-Tea' ist bereits mit ihrem Getränk 'RX Memory', das angeblich die Gehirntätigkeit anregt, auf dem Markt.

Der Coca-Cola Konzern arbeitet an einem Getränk gegen Gelenkschmerzen und bei Pepsi können Kunden in Zukunft gar 'Weisheit' und 'Karma' zu sich nehmen.

Ärzte sind von diesem neuen Trend weniger begeistert. Das durcheinander der Heilpflanzen-Zutaten in den Getränken könnte der Gesundheit der Konsumenten schaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Cola, Automat
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?