10.06.01 10:04 Uhr
 577
 

"Die Mumie 3": Rolle freigeworden

Das Magazin 'Hollywood Reporter' berichtet, dass die Schauspielerin Rachel Weisz nicht im 3. Teil von 'Die Mumie' auftreten wird.

Als Grund soll sie gesagt haben, dass zwei Filme ihr reichen würden. Das immer gleiche Thema der Mumie würde sie nicht mehr reizen und als Darstellerin nichts abverlangen.

Es wird vermutet, dass Rachel Weisz damit vorzeitig ihre Gage im Kinofilm 'Die Mumie 3' erhöhen will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: airmail24
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rolle, Mumie
Quelle: www.phantastik.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?