10.06.01 10:04 Uhr
 577
 

"Die Mumie 3": Rolle freigeworden

Das Magazin 'Hollywood Reporter' berichtet, dass die Schauspielerin Rachel Weisz nicht im 3. Teil von 'Die Mumie' auftreten wird.

Als Grund soll sie gesagt haben, dass zwei Filme ihr reichen würden. Das immer gleiche Thema der Mumie würde sie nicht mehr reizen und als Darstellerin nichts abverlangen.

Es wird vermutet, dass Rachel Weisz damit vorzeitig ihre Gage im Kinofilm 'Die Mumie 3' erhöhen will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: airmail24
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rolle, Mumie
Quelle: www.phantastik.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln
Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?