09.06.01 20:43 Uhr
 42
 

Formel1 - Großer Preis von Kanada: Deshalb wird Frentzen nicht starten

Wie von SN bereits berichtet, wird Heinz-Harald Frentzen beim Großen Preis von Kanada nicht starten.

Wie sein Rennstall berichtete, leidet er unter Sehstörungen und Gleichgewichtsstörungen. Grund für seine schlechte Verfassung soll der Unfall sein, bei dem er vor vierzehn Tagen mit seinem Boliden in eine Streckenbegrenzung fuhr.

An diesem Freitag erlitt er einen ähnlichen Unfall in Montreal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Preis, Formel, Kanada, Großer Preis
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Großbritannien:Hamilton feiert Heimsieg, Vettel Siebter
Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Formel1/Großer Preis von Spanien: Hamilton siegt vor Vettel in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Großbritannien:Hamilton feiert Heimsieg, Vettel Siebter
Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Formel1/Großer Preis von Spanien: Hamilton siegt vor Vettel in Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?