09.06.01 17:14 Uhr
 680
 

Fußball: Australien sorgt erneut für eine Überraschung

Die Australische Nationalmannschaft sorgte beim Confederations Cup in Japan erneut für eine Überraschung.
Nach dem 1:0 Sieg in der Vorrunde gegen Europa- und Weltmeister Frankreich gewannen sie auch gegen Brasilien.

Australien setzte sich im Spiel um Platz 3 gegen Brasilien mit 1:0 durch.
In der 83. Minute schoss Shaun Murphy das entscheidende Tor.

Morgen kommt es zum Finale zwischen Japan und Frankreich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Australien, Überraschung
Quelle: sport.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?