09.06.01 17:14 Uhr
 680
 

Fußball: Australien sorgt erneut für eine Überraschung

Die Australische Nationalmannschaft sorgte beim Confederations Cup in Japan erneut für eine Überraschung.
Nach dem 1:0 Sieg in der Vorrunde gegen Europa- und Weltmeister Frankreich gewannen sie auch gegen Brasilien.

Australien setzte sich im Spiel um Platz 3 gegen Brasilien mit 1:0 durch.
In der 83. Minute schoss Shaun Murphy das entscheidende Tor.

Morgen kommt es zum Finale zwischen Japan und Frankreich.


WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Australien, Überraschung
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?