09.06.01 15:29 Uhr
 156
 

Phytosterin: Ein neues Mittel gegen Krebs?

Phytosterine sind Inhaltsstoffe von Pflanzen. Sehr konzentriert sind sie in Samen, Hülsenfrüchten und Pflanzenölen enthalten.

Phystosterinen wird zugetraut, sehr wichtig im Kampf gegen verschiedene Krebsarten zu ein, z.B. Brust-, Darm- und Prostatakrebs.

Auch die Erdnuss hat einen sehr hohen Anteil davon. So ist das Erdnussöl wesentlich phytosterinhaltiger als Olivenöl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krebs, Mittel
Quelle: www.dak.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Studie: Immer mehr Väter betreuen ihre kranken Kinder
USA: Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?