09.06.01 15:28 Uhr
 1.456
 

Formel1: Frentzen wird nach Crash am Sonntag nicht starten

Wie SN bereits berichtete, findet H.H. Frentzen den Kurs in Montreal sehr gefährlich.

Nach seinem schweren Unfall am Freitag wurde jetzt bekannt gegeben, dass er am Rennen wegen einer Nackenverletzung nicht teilnehmen wird.

Testfahrer Ricardo Zonta wird an diesem Wochenende für ihn einspringen.


WebReporter: danielm.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel, Crash, Sonntag
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Borneo: Vier Männer töten Orang-Utan mit 13 Schüssen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Goslar: 18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?