09.06.01 11:59 Uhr
 14
 

Mutter wollte Kind abholen - Anderes Kind kam unters Auto

In Merishausen im Kanton Schaffhausen wurde eine Kindergartenschülerin überfahren. Eine Mutter überrollte ein plötzlich auftauchendes Mädchen vor dem Parkplatz des Kindergartens. Sie wollte gerade ihr Kind mit dem Auto abholen.

Wie es der Zufall wollte, blieb das Kind unverletzt und kam mit ein paar Schrammen davon. Das Mädchen lief vor das Fahrzeug, das am Ausrollen war, kam ins Stolpern und fiel zu Boden.

Das Auto rollte noch über ihren Kopf hinweg. Fußgänger holten die Schülerin unter dem Auto hervor. Zum Gesundheitscheck kam das Mädchen noch ins Krankenhaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: airmail24
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Kind, Mutter
Quelle: www.sfdrs.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung
Cottbus: Sterbendes Unfallopfer aus Ägypten von Männern angeblich verhöhnt
Soest: Schwarzfahrer treten Kontrolleur brutal zusammen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gregg Popovich, Star-Trainer in der NBA. gibt 5.000 Dollar Trinkgeld
Asylsuchende: Fast alle Syrer bekamen in Deutschland Asyl
Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?