09.06.01 10:48 Uhr
 111
 

Formel 1: Schumacher äußert sich zur katastrophalen Leistung

Der Grund für die schlechte Leistung von Michael Schumacher im zweiten Freien Training beim Grand Prix von Kanada in Montreal war laut Schumi die Entscheidung, das Auto zu der zweiten Trainingssitzung umzubauen.

Dies hätte viel länger gedauert, als zunächst erwartet. Deshalb konnte Schumacher nicht so viele Runden fahren, wie vorher angenommen.

Sieht er auf die Rundenzeiten und seinen zeitlichen Rückstand, so sieht er dies nicht in Besorgnis. Er hat noch Hoffnung, die Qualifikation mit besserem Ergebnis zu meistern.


WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Formel 1, Formel, Michael Schumacher, Leistung
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?