09.06.01 09:41 Uhr
 25
 

Übermut tut selten gut - Raubüberfall sollte nur ein Scherz sein

Zwei junge Frauen aus Essen, im Alter von 19 und 20 Jahren, müssen sich jetzt wegen Vortäuschung einer Straftat verantworten. Wohl in einem übermütigen Moment haben sie sich einen Plan ausgedacht, um ihrem Freund einen gehörigen Schrecken einzujagen.

Wie jeden Abend holte eine der Frauen ihren Freund, den Kassierer einer Tankstelle, ab und wartete auf ihn innerhalb des Ladens. Die andere Freundin erstürmte plötzlich maskiert die Tankstelle. 'Das ist ein Überfall!' rief sie.

Die Simulation war so perfekt, dass der Freund geschockt nach draußen lief und ein aufmerksamer Zeuge die Polizei informierte. Diese rückte auch sofort mit einem Großaufgebot an, bevor der Scherz aufgeklärt werden konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Raub, Raubüberfall, Scherz
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise
Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente
Dürre am Horn von Afrika: Millionen Menschen von Hunger bedroht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?