09.06.01 08:54 Uhr
 25
 

Polizei beschlagnahmt zwei Tonnen Haschisch

Benissa/Alicante: Beamten einer Anti-Drogen-Einheit der Guardia Civil, gelang es am gestrigen Freitag insgesamt zwei Tonnen Haschisch-Extrakt in Benissa zu beschlagnahmen.

Die Polizisten überraschten die Drogendealer an einem Strand Nahe der alicantinischen Stadt Benissa während diese die Drogenpaket von einem Schnellboot in einen Kastenwagen umluden.

Zwar konnten die Einsatzkräfte die Drogen sicherstellen, den Tätern jedoch gelang die Flucht. Ein verletzter Polizist musste in ein Krankenhaus gebracht und behandelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Tonne, Haschisch
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?