09.06.01 07:26 Uhr
 17
 

Weniger Pauschalreisen nach Mallorca : Sauftourismus vor dem Aus

Pauschalreisen nach Mallorca, vor allem beliebt bei "Sauftouristen", sollen künftig reduziert werden. Wenn es nach dem Willen der dortigen Minister geht, soll die Insel vermehrt von Naturliebhabern und Kultururlaubern bevölkert werden.

Mit zur Reduzierung der Pauschalgäste soll auch der Abriss einiger Hotels in Strandnähe in El Arenal beitragen. Ein bevorzugter Platz von "Sauftouristen". Somit steht auch der "Ballermann" bald vor dem Aus.


ANZEIGE  
WebReporter: gitta
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Aus, Mallorca, Pauschal
Quelle: www.berlinonline.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Integrationsbeauftragte zeigt Verständnis für Heimatreisen von Flüchtlingen
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?