09.06.01 07:13 Uhr
 41
 

NBA Finals: Die Lakers schaffen den Ausgleich

Die Los Angeles Lakers glichen heute im zweiten Heimspiel gegen die Philadelphia 76ers aus.
Sie gewannen mit 98:89, damit steht es 1:1 in der Best-of-Seven Serie.

Zur Halbzeit führten die Los Angeles Lakers nur um 2 Punkte, doch mit einem starken dritten Viertel konnten sie den Vorsprung auf 10 Punkte ausbauen.
Die 76ers konnten im letzten Viertel nur einen Punkt aufholen.

Bester Werfer war Kobe Bryant von den Los Angeles Lakers, er machte 31 Punkte.
Shaquille O'Neal machte, wie im ersten Spiel, 20 Rebounds.
Bester Werfer bei den 76ers war Allen Iverson mit 23 Punkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Ausgleich
Quelle: sports.espn.go.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?