08.06.01 21:14 Uhr
 25
 

Giro d'Italia: Erstes Opfer der Dopingkontrolle

Dario Frigo, der bisherige zweitplazierte in der Gesamtwertung des diesjährigen Giros, hat heute aufgegeben.

Als Grund wurden Funde von diversen Dopingmitteln angegeben.

Zudem wurde Frigo durch Giancarlo Ferretti, Teamchef von Fassa Bortolo, sofort entlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yidhfas
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Opfer, Doping
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Arthur Abraham wieder im WM-Geschäft - Sieg gegen Krasniqi
Manchester United: Nach Verletzung Karriereende von Ibrahimovic?
Eishockey/ NHL: Draisaitl steht mit Edmonton in der zweiten Playoff-Runde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Arthur Abraham wieder im WM-Geschäft - Sieg gegen Krasniqi
Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod
BKA-Bericht: Anzahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt auf über 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?