08.06.01 18:13 Uhr
 254
 

Macaulay Culkins 1. Versuch, den Broadway zu erobern, endet am 26.8.

Macaulay Culkins Versuch, als Theaterschauspieler den Broadway zu erobern, endet am 26. August 2001. Dann nämlich fällt für ihn der letzte Vorhang als Hauptdarsteller in der Off-Broadway-Tragikkomödie 'Madame Melville'.

Die Previews für 'Madame Melville' begannen am 10. April 2001 im Promenade Theatre, reguläre Vorstellungen gab es ab 2. Mai 2001.
Offiziell wurde verlautbart, dass nie eine längere Laufzeit in Erwägung gezogen worden sei.

Culkins erster Versuch, sich als Broadway-Schauspieler einen Namen zu machen, endet damit genau an seinem 21. Geburtstag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Versuch, Broadway
Quelle: www5.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars": Roman enthüllt weiteres Leben von Jar Jar Binks
Europeana: Hier kann man digitalisierte Liebesbriefe aus dem Ersten Weltkrieg abtippen
Graphic Novel "Watchmen" wird Teil des neuen DC-Universums werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?