08.06.01 15:58 Uhr
 45
 

Leucht-Pflanzen sollen auf der Mars-Expedition helfen

In naher Zukunft sollen leuchtende Pflanzen helfen, die Lebensbedingungen auf dem Mars festzustellen.

Hierzu entwickeln Wissenschaftler in den USA Pflanzen, die so genetisch verändert worden sind, dass sie bei Sauerstoff- oder Nährstoffmangel anfangen zu leuchten!

2007 soll eine Mars-Mission diese Pflanzen mit auf den Planeten nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pirscher
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mars, Pflanze, Expedition
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?